Die Online-Dating-Plattform Zusammen.de hat eine hohe Erfolgsquote bei der Vermittlung von reifen Singles ab 50 Jahren. Ihre Partnervermittlungsdienste bringen kompatible Singles mit potenziellen Partnern zusammen, die auf wissenschaftlich fundierten Persönlichkeitstests basieren.

Der benutzerfreundliche Service macht den Einstieg leicht. Neue Mitglieder können sich kostenlos bei Zusammen.de anmelden und ihr Profil risikofrei erstellen. Der kostenlose Plan hat jedoch nur sehr begrenzte Funktionen. Um den Dating-Service wirklich nutzen zu können, müssen die Singles auf eines der drei kostenpflichtigen Angebote upgraden. Alle kostenpflichtigen Tarife bieten die Funktionen, die sie benötigen, um reife Singles in der Umgebung zu sehen und mit ihnen zu chatten.

zusammen

Zusammen.de rühmt sich einer hohen Erfolgsquote und bietet reifen Singles einen Ort, an dem sie sich online treffen und verabreden können. Die Persönlichkeitstests helfen dabei, kompatible Singles mit potenziellen Partnern zusammenzubringen, was sie zu einer sehr effektiven Online-Dating-Plattform macht. Die Website verspricht mit einer Erfolgsquote von 41 % bessere Ergebnisse als die meisten Online-Dating-Dienste.

Zusammen Anmeldung

Der Anmeldeprozess bei zusammen.de ist sehr einfach aufgebaut. In der Tat ist die gesamte Website benutzerfreundlich für die technologisch Herausgeforderten oder diejenigen, die einfach nicht die Geduld haben, sich mit neuen Tools und lästigen Einstellungen herumzuschlagen. Nachdem Singles ein Passwort gewählt und Ihre E-Mail-Adresse eingegeben haben, werden ihnen im Anmeldeformular grundlegende Fragen zur Persönlichkeit, den Vorlieben für einen Partner und dem Körperbau gestellt. Es werden auch grundlegende Informationen abgefragt, wie z. B. der Bildungsgrad und das Jahreseinkommen, es ist jedoch freiwillig, diese Fragen zu beantworten.

Die Nutzer schätzen an Zusammen.de, dass sie Fragen überspringen können und dass der Fragebogen so einfach zu bedienen ist. Die Schaltflächen sind groß und leicht anzuklicken.

Der grundlegende Anmeldeprozess dauert etwa 2 Minuten. Von hier aus können Nutzer die Profile durchstöbern und andere Mitglieder können das Profil in den Suchen und Empfehlungen sehen. Das Schöne an Zusammen.de ist, dass man nicht mit einem langen Fragebogen überhäuft wird, bevor man mit der Suche beginnt und angesehen werden kann. Stattdessen werden die grundlegenden Fragen gestellt, und dann wird man in das System aufgenommen, so dass man nicht warten muss, bis man einen Partner kennenlernen kann.

Von dort aus können neue Mitglieder dann eine Reihe detaillierterer Fragen zu ihrem Profil ausfüllen, damit sich andere Mitglieder ein besseres Bild machen können. Zum Beispiel, welche Art von Sport, Essen und Musik man mag. Diese Fragen sind in einem einfachen 4-Sterne-Bewertungssystem formatiert, was sehr selbsterklärend aufgebaut ist. Man kann auch eine persönliche Bemerkung zu jedem Thema machen und das Profil dann mit ein paar Fotos von sich abschließen.

Vorteile

  • Partnersuche für Singles ab 50

  • Mehr als 250.000 aktive Mitglieder

  • Individuelles Persönlichkeitsprofil

  • Perfekt zugeschnittene Kontaktvorschläge

  • Ansprechender Seitenaufbau

  • Viele Möglichkeiten der Profilgestaltung

Nachteile

  • Kosten im gehobenen Bereich

  • Kündigung der Premium-Mitgliedschaft recht umständlich

Beiträge für Mitgliedschaft:

Monat Gesamtpreis

3 Monate 59,99 € 179,97 €

6 Monate 39,99 € 239,94 €

12 Monate 34,99 € 419,88 €

Was im bezahlten Abo enthalten ist:

  • Die Dating-Seite hat eine Erfolgsgarantie, die besagt, dass man mit mindestens 10 anderen Mitgliedern von Zusammen.de in Kontakt kommt oder die Mitgliedschaft kostenlos verlängert wird

  • Man kann die Bilder anderer Mitglieder sehen

  • Singles können unbegrenzt viele Nachrichten versenden

  • Alle Nachrichten lesen

  • Sehen, wer das eigene Profil angesehen hat

  • Kontakte zu den Favoriten hinzufügen

Zusammen Bewertung

Mit Dutzenden von neuen Mitgliedern, die sich jeden Tag anmelden, verfügt Zusammen.de über einen großen Pool an reifen Singles ab 50 Jahren. Die Betreiber überwachen die Seite sorgfältig, um gefälschte Profile zu verhindern, so dass die Mitglieder einen geprüften Pool von Qualitätssingles genießen können. Zusammen.de hält seinen Dating-Pool für alle Vorlieben offen und heißt sowohl heterosexuelle als auch homosexuelle Singles willkommen. Darüber hinaus genießen die Mitglieder ein fast ausgeglichenes Verhältnis von männlichen und weiblichen Abonnenten.

Die Premium-Mitgliedschaft schaltet unbegrenzte Funktionen frei und ist wirklich eine bessere Wahl als die kostenlose Mitgliedschaft. Die kostenlose Mitgliedschaft beschränkt die Funktionen auf das Einrichten eines Persönlichkeitsprofils, das Ausfüllen eines Persönlichkeitstests und das Hochladen von Bildern. Um wirklich mit anderen Mitgliedern interagieren zu können, müssen Singles auf die Premium-Mitgliedschaft upgraden.

Zusammen.de hat sich bei seinen Kunden einen guten Ruf erworben. Die Seite überwacht alle persönlichen und finanziellen Informationen, die auf der Seite geteilt werden, durch SSL-Verschlüsselungstechnologie.

Diejenigen, die ein Upgrade auf die kostenpflichtigen Tarife wünschen, können dies tun, ohne befürchten zu müssen, dass ihre Bankdaten in die falschen Hände geraten. Darüber hinaus können die Nutzer selbst entscheiden, mit wem sie ihre Fotos teilen möchten, so dass sie die volle Kontrolle über ihre Privatsphäre haben. Sie können Ihr Profil auch einfach löschen, wenn Sie den Dienst nicht mehr nutzen möchten.

Registrieren Sie sich kostenlos bei Zusammen!

Kategorien: Test